Internationales Traingsprogramm

Kunst, die aus der inneren Landschaft entsteht und
mit unseren gelebten Erfahrungenverbunden ist,
erhellt die Dunkelheit und heilt die Seele.“
Daria Halprin

Das Tamalpa Institute bietet ein komplettes Trainingsprogramm für Einzelpersonen an, die die Grundregeln und die Werkzeuge der dargestellten Kreativität in ihre eigene persönlichen Entwicklung und in Berufspraxis erfahren möchten.

Grundsätzlich gibt es die Möglichkeit diese Ausbildung am Tamalpa Institute USA das Training im Ganztags- oder Wochenendformat zu nehmen. Das Ganztagsformat ist ein 3-monatiges Programm, das einmal jährlich angeboten wird. Das Wochenendformat ist ein 12-Monats-Programm und wird einmal jährlich angeboten.

Nach erfolgreicher Beendigung des kompletten Trainings (Level 1 und 2) sind die Fortbildungsteilnehmer geeignet, die folgenden Bescheinigungen und Grad (zusätzliche Anforderungen können zutreffen.) zu beantragen: Bescheinigung als Tamalpa Praktitioner, Ausrichtung als körperlicher Bewegungstherapeut/-erzieher, Ausrichtung als Expressive Art Therapeut M.A. und Ph.D.-Grad durch andere Institutionen unter Verwendung des Tamalpa Trainings. (Weitere Information hierzu unter Bescheinigungen, Grad und fachliche Ausrichtungen.)

Ab dem Jahr 2011 wird es erstmals Tamalpa Germany als Zweigstelle in Deutschland geben. Somit kann erstmals in Deutschland die Basisausbildung Level 1 genommen werden. Level 2 wird weiterhin nur vom Tamalpa Institut USA angeboten.

Hinweis: Für finanzielle Zuschüsse zur Bildung gibt es die Bildungsprämie. Hier gibt es ggf. die Möglichkeit zu 50% staatlicher Unterstützung (erst ab Kurspreisen ab 60,-€ aufwärts), siehe http://www.bildungspraemie.info/index.php.